Wirtschaftsingenieurwesen

Maschinenbau – Produkt- und Prozessmanagement und dem Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.)

 

Stellenbeschreibung:

Das duale Studium bietet eine einzigartige Verbindung von Theorie und Praxis. Die Studierenden wechseln im Dreimonatsrhythmus zwischen dem wissenschaftlichen Studienbetrieb an der Dualen Hochschule in Horb und der Praxiserfahrung in unserem Unternehmen.

Auf diese Weise erwerben Sie neben fachlichem und methodischem Wissen die im Berufsalltag erforderliche Handlungs- und Sozialkompetenz. Theorie- und Praxisinhalten sind eng aufeinander abgestimmt.

Zielsetzung des Studiums:

  • Kundenspezifische Handlungsfähigkeit (fachliche, soziale, methodische Kompetenz und Marktorientierung)

  • Handlungskompetenz in Technik, Wirtschaft, Kultur und Sprachen

  • Fachkenntnisse im Ingenieurwesen und in der Betriebswirtschaft

Tätigkeitsfelder im Geschäftsbereich Technik:

Produktivitätsmanagement

  • Durchführen von Prozessaudits

  • Selbständiges eruieren von Verbesserungspotential

  • Erstellung und Umsetzung von Konzepten zur Prozessverbesserung

  • Prozessmanagement in enger Abstimmung mit Zeitwirtschaft, Produktionscontrolling und Produktion

Projektmanagement

  • Konzeptionierung und Realisierung von Projekten aus technischem / kaufmännischem Umfeld

  • Einführung von neuen Verfahren, Technologien, Maschinen, Abläufen und Prozessen

Studienschwerpunkte:

Produktivitätsmanagement

50%: technische Grundlagenfächer
40%: Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Recht
10%: Sprachkompetenz und Personal Skills

Vergütung:

Schulische Voraussetzungen:

Anforderungen an die Studierenden:

Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit, Zielstrebigkeit, gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und technischen Abläufen/Prozessen.

Dauer und Beginn:

3-jähriges Studium (entspricht 6 Semester) beginnend am 1. Oktober

Einsatzmöglichkeiten nach dem Studium:

Fachkraft in den studiengangspezifischen Abteilungen mit qualifizierten Aufgaben und Projekten. Mit Berufserfahrung: Managementaufgaben, Karrierechancen als Fachexperte oder Führungskraft möglich.

Download:

Bewerbungsanschrift:

Rolf Benz AG & Co. KG
Danja Katz
Haiterbacher Straße 104
72202 Nagold
Telefon: 07452/601-302
E-Mail: ausbildung@rolf-benz.com